Kategorie: PSP-Tutorials – SBWebdesigns

Benice Lessen – Estelle

 







Dieses Tutorial wurde von mir am
19/01/2022
ins Deutsche übersetzt

**Hinweis**

Ab der PSP X3 Version
kann nicht mehr so gespiegelt werden
Dafür hat Inge-Lore eine kleine Anleitung geschrieben,wie es mit Skripten geht
ich habe die Erlaubnis ihre Seite zu verlinken.

HIER LESEN

Danke Inge-Lore


Vorweg bevor du beginnst , etwas grundlegendes zu meinen Tutorialen
Meine Beschreibungen beziehen sich immer auf die Art wie ich mein Bild gestalte…
*** Ganz wichtig ***
Ich arbeite nur mit den Scripten von Inge-Lore beim
horizontal und vertikal spiegeln

Das Tut ist geschrieben für PSP 2020
( es sollte aber auch mit allen anderen Versionen funktionieren )

* Kürzel *

VGF = Vordergrundfarbe
HGF = Hintergrundfarbe
ZST = Zauberstab
EM = Ebenenmanager
FV = Farbverlauf
AS = Animationshop
ENTF = entfernen
VSB = Vorschaubild

Hier sind meine Tutorials registriert



Meine Tutorials werden in meinem Testforum

und hier


getestet


Du benötigst folgendes Material
Eine geeignete Haupttube
meine stammt von Verymany
(nicht im Material enthalten, nutzbar nur mit eigener Lizenz)

… und folgendes …



Plugins

AAA Filter,
AP Lines – Silverlining,
&< Bkg – Kaleidoscope,
Eye Candy 5 – Impact,
-v- Kiwi’s Oelfilter,
MuRa’s  Meister,
Tramages,
VM Natural

Hast Du alles, dann lass uns beginnen

Bei anderen Tuben und Farben musst du eventuell , meine Einstellungen anpassen…
Elemente von mir müssen koloriert werden
Dies schreibe ich nicht mehr extra im Tutorial
Ebenso
Die Farben #000000 (schwarz) und #FFFFFF (weiß) gebe ich nicht gesondert in der Farbpalette an,
sie gehören aber in fast jedem Tutorial dazu

Suche Dir aus Deiner Tube 4 verschiedene, aufeinander abgestimmte Farben aus
Ich arbeite folgenden Farben


-.1.-
Stelle die VGF auf Farbe 1  und die HGF auf Farbe2
Erstelle folgenden FV


-.2.-
Öffne das Bild „BG_Benice_L163“ kopiere es und schließe das Original und mach auf der Kopie weiter
Ebene – duplizieren
Script – AC – vertikal spiegeln
Script – AC – horizontal spiegeln
Stelle den Mischmodus auf Luminanz

-.3.-
Ebene – Neue Rasterebene
Fülle mit dem FV
Effekte – Plugins – Filter Unlimited – Tramages – Tow The Line

Einstellen – Unschärfe – Gaußsche Unschärfe

Ebene – Duplizieren
Stelle den Mischmodus auf Weiches Licht
Zusammenführen – Nach unten zusammenfassen

-.4.-
Bild – Größe ändern – 110%
( Größe aller Ebenen anpassen Haken raus )
Einstellen – Weichzeichnen – Weicher Fokus

Zusammenführen – Sichtbare zusammenfassen
Das hast du nun


-.5.-
Kopiere das Bild „Plaatje_Benice_L163“ und füge es als neue Ebene ein
Stelle den Mischmodus auf Weiches Licht
Zusammenführen – Nach unten zusammenfassen
Ebene – Duplizieren
Effekte – Plugins – Filter Unlimited –  &< Bkg Kaleidoscope> – @BlueBerry Pie

Effekte – Kanteneffekte – Nachzeichnen
Ebene – Duplizieren
Script – AC – vertikal spiegeln
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf 50%
Zusammenführen – Nach unten zusammenfassen
Stelle den Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion )
Zusammenführen – Sichtbare zusammenfassen
Das hast du nun


-.6.-
Ebene – Duplizieren
Effekte – Plugins – Filter Unlimited –  -v- Kiwi’s Oelfilter – Setzboard

Ebene – duplizieren
Script – AC – vertikal spiegeln
Script – AC – horizontal spiegeln
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf 50%
Zusammenführen – Nach unten zusammenfassen

-.7.-
Ebenen – Maske aus Datei laden – Maske 20-20

Dupliziere die Maskenebene 2x
So sieht deine Ebenenpalette nun aus

Zusammenführen – Gruppe zusammenfassen
Stelle den Mischmodus der Ebene auf Luminanz ( Vorversion )
und die Deckfähigkeit auf 65 %

-.8.-
Ebene – Duplizieren
Effekte – Textureffekte – Jalousie
( als Farbe nimm deine Farbe 3 )

Effekte – Kanteneffekte – Nachzeichnen
Stelle den Mischmodus der Ebene auf Weiches Licht
und die Deckfähigkeit auf 50 %
Das hast du nun


-.9.-
Kopiere die Tube „City_Benice_L163“ und füge sie als neue Ebene ein
passt so
Effekte – 3D Effekte -Schlagschatten

Stelle den Mischmodus auf Weiches Licht

-.10.-
Stelle deine VGF auf schwarz #000000
Ebene – Neue Rasterebene
Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden
“ Benice 163.1 „
 
Fülle die Auswahl mit deiner VGF
Auswahl – aufheben
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf 30%
Zusammenführen – Sichtbare zusammenfassen

-.11.-
Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden
“ Benice 163.2 „

in Ebene umwandeln
Auswahl halten
Effekte – Plugins -MuRa’s Meister – Cloud
 
Auswahl – aufheben
Stelle den Mischmodus der Ebene auf Unterbelichten
und die Deckfähigkeit auf 50 %
Zusammenführen – Sichtbare zusammenfassen
So sieht es nun aus


-.12.-
Stelle deine HGF auf Farbe 4
Ebene – Neue Rasterebene
Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden
“ Benice 163.3 „

Fülle die Auswahl mit deiner HGF
Auswahl – aufheben
Ebene – Duplizieren
Effekte – Plugins – Eye Candy 5 – Impact – Backlight
Wähle bei Settings die Voreinstellung 
“ Benice_Backlight_L163 „

-.13.-
Effekte – Plugins – AP Lines – Silverlining

Stelle den Mischmodus der Ebene auf Unterbelichten
und die Deckfähigkeit auf 85 %
Ebene – Anordnen – Nach unten verschieben

-.14.-
Aktiviere die oberste Ebene
Ebene – Neue Rasterebene
Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden
“ Benice 163.4 „

Zoome dir dein Bild größer
Fülle die Auswahl mit deiner HGF
Klicke sie jedesmal 3 x an
Auswahl – aufheben
Stelle den Mischmodus auf Unterbelichten
Zusammenführen – Sichtbare zusammenfassen

-.15.-
Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden
“ Benice 163.2 „

in Ebene umwandeln
Effekte – Plugins – VM Natural – Sparkle

Auswahl – bearbeiten
( Deine Auswahl ist nun rot unterlegt )
Effekte – Bildeffekte – Versatz

Auswahl – bearbeiten
( Das rot unterlegte ist nun weg )
Auswahl – Umkehren
Drücke die ENTF – Taste
Auswahl – aufheben
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf 75%

-.16.-

Kopiere die Tube „Deco_Benice_L163“ und füge sie als neue Ebene ein
Effekte – Bildeffekte – Versatz
 
Effekte – Plugins -Eye Candy 5 – Impact – Perspective Shadow
Wähle bei Settings die Voreinstellung 
“ Benice_PS_L163.1 “ 

-.17.-
Kopiere deine Haupttube und füge sie als neue Ebene ein
( evtl. verkleinern )
scharfzeichnen nicht vergessen
Verschiebe sie wie auf dem Vorschaubild
Effekte – Plugins -Eye Candy 5 – Impact – Perspective Shadow
Wähle bei Settings die Voreinstellung 
“ Benice_PS_L163.2 „
Kopiere die Tube „Tekst_Benice_L163“ und füge sie als neue Ebene ein.
Verschiebe sie nach rechts unten
Zusammenführen – Alle zusammenfassen
Effekte – Plugins -AAA Frames – Foto Frame
 

-.18.-
Ebene – Neue Rasterebene
setzte nun den Credit deiner Haupttube
und dein Design by…..
fasse alles sichtbar zusammen
ändere dein Bild für mich falls es größer ist ,
auf eine Größe von 850 px in der Breite
und speichere es als .jpg ab

Nun hast Du es geschafft…
Ich hoffe das Tutorial hat Euch gefallen.

Lg. Steffi

Für alle die nicht in den Testgruppen sind

Magst du mir dein Bild senden??? ich würde mich sehr freuen.
Bitte mit deinem Namen + Tutorialname speichern und senden an.

Mail

©Übersetzung & Design by SBWebdesigns 19-01-2022




Bilder meiner Tester




Klickt auf das Bild und es wird groß





 

 

 

 






 

 

Updated: 19. Januar 2022 — 17:32